Kontaktieren Sie uns

*Pflichtfeld

header_hg_blog_2880x800

Blog

Hier finden Sie regelmäßig neue Informationen zu unseren Behandlungsmöglichkeiten oder allgemein auch zu neuen Entwicklungen im Bereich der ästhetischen Chirurgie. Wir freuen uns auch über Kommentare oder über das Folgen unserer Beiträge auf Facebook und Instagram !

Über mich Kontakt

zurück zur Übersicht

kryolipolyse-behandlung-berlin-ice-aesthetic
Dr. Sebastian Dunda Behandlungen für den Körper 16.03.2022

Neu in der Praxis: Kryolipolyse Behandlung

Die Kryolipolyse Behandlung ist der neueste Trend im Bereich des Bodycontouring. Es handelt sich um eine innovative Form der Kältetherapie, die eine schonende und sanfte Behandlung von Fettzellen und so einer Fettreduktion mit gleichzeitiger Hautstraffung durch gezielte Kälte ermöglichen kann.

Seit kurzem finden Sie die Kryolipolyse Behandlung mit dem etablierten ICE AESTHETIC® Gerät CRISTAL Pro® in der Praxis von Dr. Dunda.

Die Methode der Kryolipolyse wurde bereits 2010 von Wissenschaftlern der Harvard Medical School in den USA entwickelt und stößt seitdem bei Kundinnen und Kunden weltweit auf großes Interesse.

Wann kommt eine Kryolipolyse Behandlung in Frage?

Fettzellen kommen von Natur aus in unserem Körper vor und spielen grundsätzlich eine wichtige Rolle für viele Stoffwechselfunktionen. Doch leider kann es manchmal durch verschiedene Faktoren zu einem störenden Überschuss an Fettzellen kommen und das an Stellen, an denen man sie nicht braucht und auch nur schlecht wegtrainiert bekommt.
Wenn Sie sich in Ihrem Körpergefühl beeinträchtigt fühlen, doch nicht ausreichend Zeit für ausgiebige Workouts haben oder diese nicht die gewünschten Resultate erzielen, könnte eine Kryolipolyse Behandlung Ihnen durchaus weiterhelfen.

Was geschieht eigentlich bei einer Kryolipolyse Behandlung?

Haben Sie gewusst, dass Fettzellen kälteempfindlich sind? Genau dieses Charakteristikum macht sich die Methode der Kryolipolyse zu Nutze. Bei einer Kryolipolyse Behandlung werden kleine bis moderate Fettansammlungen mittels gezielter Kälteeinwirkung behandelt.

Im Vorfeld der Behandlung wird im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräches auf Grund der individuellen Körperwerte ein persönlicher Behandlungsplan erstellt.

Bei der Behandlung selbst wird zuerst die Fettschicht an der gewünschten Behandlungszone gemessen. Danach legt Dr. Dunda zum Schutz der Haut ein spezielles, mit Gel benetztes Kälteschutztuch auf die zu behandelnde Stelle auf. Nun kommt es zur Anwendung des Kryolipolyse Applikators. Das Fettgewebe wird durch ein Vakuum angesaugt und heruntergekühlt und dies je nach Areal auf -6° Celsius bis -12°Celsius.

Durchführung einer Kryolipolyse Behandlung in Berlin

Die Dauer einer Kryolipolyse Behandlung beträgt 30-50 Minuten. Währenddessen können Sie sich gerne entspannen und Musik hören, lesen oder sogar schlafen. Im Anschluss an die Behandlung wird die behandelte Körperregion massiert, um die durch die Kälte entstandene kristalline Zellmembranen aufzusprengen und so das Ergebnis weiter zu optimieren.
Empfohlen werden je nach Körperregion und Fettvolumen ein oder zwei Behandlungstermine im Abstand von 4 bis 6 Wochen.

Doch warum sollten Sie sich für eine Kryolipolyse Behandlung entscheiden?

7 Gründe, warum Sie die Behandlung mit der Kryolipolyse wählen sollten:

  1. Die CRISTAL Pro® Kryolipolyse Behandlung mit ICE AESTHETIC® ist sicher.
    Die Sicherheit unserer Kundinnen und Kunden ist für uns zentral. In unserer Praxis wird daher das CE-zertifizierte und klinisch getestete CRISTAL Pro® Kryolipolysegerät des Premiumanbieters ICE AESTHETIC® (Klasse IIa) verwendet. Eine gleichmäßige Kühlung sowie das konstante Halten der Temperatur sind damit garantiert und durch die zahlreichen Temperatursensoren in den Handstücken wird Sicherheit geboten.
  2. Die Kryoliplyse ist nicht-invasiv und schonend.
    Es ist weder ein operativer Eingriff nötig noch eine Narkose. Die betroffene Körperregion wird nur von außen behandelt. Die Haut und das umliegende Gewebe werden dabei nicht verletzt. Die Behandlung ist somit schmerzfrei und es kann höchstens zu einem vorübergehenden lokalen Kältegefühl kommen.
  3. Es gibt keine Ausfallszeiten.
    Eine weitere gute Nachricht ist, dass Sie sofort wieder fit für Job, Sport und sonstige Freizeitaktivitäten sind. Es ist daher auch keine Nachbehandlung erforderlich. Nur Saunabesuche und Sonnenbäder sollten nach der Behandlung ein paar Wochen lang unterlassen werden.
  4. Eine Kryolipolyse Behandlung hat kaum Nebenwirkungen.
    Durch die Anwendung des Applikators und das dadurch erzeugte Vakuum kann es zwar ab und zu einem leichten Stechen oder Zwicken bzw. zu leichten Rötungen oder Berührungsempfindlichkeit kommen. Diese Nebenwirkungen sind aber nur von temporärer Dauer.
  5. Die Behandlungsdauer ist kurz.
    Es besteht die Möglichkeit einer gleichzeitigen Anwendung der vier Applikatoren des Behandlungsgerätes an verschiedenen Körperzonen. Eine Sitzung dauert daher nur zwischen 30 und 50 Minuten.
  6. Es können verschiedene Körperzonen behandelt werden.
    Die am meisten mit der Kryolipolyse behandelten Zonen sind der Bauch und die Hüften. Allerdings eignet sich die Methode für fast alle Fettregionen des Körpers. Somit können auch Gesäß, Oberarme, Oberschenkel und Reiterhosen, Rücken, Knie, Waden, Kinn und sogar die männliche Brust behandelt werden.
  7. Es können verschiedene Körperzonen gleichzeitig behandelt werden.
    Im Gegensatz zu älteren Kryolipolyse-Geräten ist mit dem CRISTAL Pro® Kryolipolysegerät eine Behandlung von mehreren Zonen gleichzeitig möglich, wodurch für die behandelte Person Zeit gespart wird.
  8. Die Kryolipolyse eignet sich für fast jeden.
    Kryolipolyse ist für Frauen, Männer und alle anderen jeglichen Alters geeignet. Starkes Übergewicht ist mit der Methode leider nicht behandelbar. In manchen Fällen ist außerdem eine Behandlung auf Grund von gewisser vorliegender Grunderkrankungen ausgeschlossen. (Eine detaillierte Liste finden Sie im FAQ zur Seite zur Kryolipolyse.) Im Vorfeld der Behandlung werden im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräch alle individuellen Risiken abgeklärt.

ICE AESTHETIC Kryolipolyse Behandlung

Wie hoch sind die Kosten einer Kryolipolyse Behandlung?

Klingt dies nicht fast zu schön, um wahr zu sein? Doch was sind die Kosten einer Kryolipolyse Behandlung?
Die Kryolipolyse Kosten beginnen bei 550 EUR für die erste Zone. Die finalen Kosten sind abhängig von der Anzahl der behandelten Zonen, die in Ihrem persönlichen Behandlungsplan gemäß Ihren Wünschen festgelegt werden.
Dr. Dunda bespricht mit Ihnen vorab detailliert Ihre Vorstellungen und die zu erwartenden Ergebnisse* und legt Ihnen Ihren individuellen Kostenvoranschlag für Ihre Kryolipolyse Behandlung vor.

Sie möchten die Kryolipolyse Behandlung in Berlin gerne kennenlernen?

Probieren Sie es aus!
Einen unverbindlichen Beratungstermin erhalten Sie oben in der Online-Terminvereinbarung, HIER oder rufen Sie an unter (030) 80494343.

*Konkrete Behandlungserfolge können bei einer Kryolipolyse nicht garantiert werden. Die individuellen Ergebnisse sind von Person zu Person unterschiedlich und können von Faktoren wie z.B. den körperliche Voraussetzungen, sportlicher Betätigung oder Ernährungsgewohnheiten beeinflusst werden.

Haben Sie Fragen zu dem Thema? Schreiben Sie uns hier!

Ähnliche Posts